Physiotherapie
Petra Götz

Unsere Physiotherapie Praxis

Wir legen besonderen Wert auf eine individuelle und ganzheitliche, auf den Patienten abgestimmte Behandlung, um die Gesundung optimal zu unterstützen. Es werden nicht nur die Symptome behandelt, sondern wir versuchen den Ursachen auf den Grund zu gehen, um langfristige Beschwerdefreiheit zu erreichen. Sie werden nach Möglichkeit stets von dem gleichen Therapeuten betreut.

Was bedeutet Physiotherapie für uns?

Physiotherapie

“Wenn wir jedem Individuum das richtige Maß an Nahrung und Bewegung zukommen lassen könnten, hätten wir den sichersten Weg zur Gesundheit gefunden.” – Hippokrates

Unsere Leistungen

Durch die langjährige Erfahrung in der Physiotherapie ist es uns möglich, Ihnen ein umfassendes Behandlungsspektrum anzubieten. Sämtliche Behandlungen in unserer Praxis richten sich nach einem ganzheitlichen Prinzip. Unser höchstes Ziel ist es, die Funktions- und Bewegungsfähigkeit Ihres Körpers wieder herzustellen und zu verbessern. Deshalb bieten Physiotherapeutin Petra Götz und ihr kompetentes und qualifiziertes Team, Ihnen ein umfangreiches Behandlungsspektrum an:

Die Manuelle Therapie ist ein Behandlungsansatz, bei dem Funktionsstörungen des Bewegungsapparates untersucht und behandelt werden. Grundlage der Manuellen Therapie sind spezielle Handgriff- und Mobilisationstechniken, bei denen Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt werden.

Die manuelle Lymphdrainage regt den Lymphabfluss an. Über den Blutkreislauf gelangen Flüssigkeit und Nährstoffe ins Gewebe. Der Hauptteil wird wieder ins Blut abtransportiert, ein Teil verbleibt im Gewebe und sammelt sich zwischen den Zellen an.

Die Bobath-Therapie ist ein Behandlungskonzept bei Erkrankungen des zentralen Nervensystems.

Eine PNF-Therapie regt diese Rezeptoren in Gelenken, Muskeln und Sehnen durch gezielte Stimulation an und aktiviert sie. Durch die Stimulation wird die Wahrnehmung gefördert, sie ist entscheidend für Bewegungsorganisation. PNF fördert somit das Zusammenspiel zwischen Rezeptoren, Nerven und Muskeln („Neuromuskulär“).

Als Elektrotherapie bezeichnet man die medizinische Anwendung des elektrischen Stroms. Ausgehend von der Erkrankung behandelt der Arzt beziehungsweise der Physiotherapeut einen oder mehrere Körperteile mit unterschiedlichen Stromformen. Galvanische, nieder-, mittel- und hochfrequente Ströme kommen zum Einsatz.

Die Fango-Naturheilmoorpackung fördert stark die Durchblutung von Haut und Muskulatur. Sie senkt den Muskeltonus, wodurch Schmerzen nachlassen. Gleichzeitig dient die Anwendung der Vorbereitung auf die Krankengymnastik und auf Massagen, weil sie das Gewebe lockert.

Unter Heißlufttherapie versteht man die Behandlung mit sogenannten Infrarot-Wärmestrahlern. Das Rotlicht dringt hierbei nur in die oberste Hautschicht und wird dann in Form von Wärme in die tieferen Körperschichten weitergeleitet. Die Wärme wirkt schmerzlindernd, entspannend und fördert die Durchblutung.

Bei der Osteopathie handelt es sich um ein manuelles Verfahren zur Untersuchung und Behandlung von Bewegungsapparat, Organen und Gewebe, ausgehend davon, dass mögliche Beschwerden des Betroffenen die Folge von Bewegungseinschränkungen oder Blockaden sind.

Gesundheitstraining, §20 Kurse, zusätzliche Behandlungszeit.

 Wir bieten Akut Patienten Termine an innerhalb 48h an.

Bereit uns kennenzulernen?

Hier ein kleiner Einblick  in unser Team 

Physiotherapie petra götz

Melden Sie sich !

Das Formular hat aktuell einen technischen Defekt. Bitte rufen Sie uns an, oder schreiben Sie uns eine Mail. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Physiotherapie petra götz

So erreichen Sie uns

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden