Unser Behandlungsspektrum

Durch die langjährige Erfahrung in der Physiotherapie ist es uns möglich, Ihnen ein umfassendes Behandlungsspektrum anzubieten. Sämtliche Behandlungen in unserer Praxis in Berlin richten sich nach einem ganzheitlichen Prinzip.

Sollten Sie es nicht schaffen in unsere Praxis zu kommen, so bieten wir auch gerne nach Möglichkeit den vom Arzt verordneten Hausbesuch an.

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie ist besonders wirkungsvoll für Gelenke der Gliedmaßen sowie der Wirbelsäule, Kopf- und Kiefergelenke, dem Brustkorb und Becken. Die Techniken wirken schmerzlindernd und mobilisierend.Die eingesetzte Technik wird je nach Befund und der eingeschränkten Bewegungsrichtung vom Therapeuten getroffen.

  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Therapie nach Bobath für Kinder und Erwachsene
  • Elektrotherapie
  • Fangopackungen
  • Massagen
  • Heißluftbehandlungen
  • Schlingentisch
  • Reha-Sportgruppen
  • Wirbelsäulengymnastik
  • Kinesiotaping
  • Physiotherapeuten-Check

physiotherapie-petra-goetz-273x300

Bobath für Kinder und Erwachsene

Dieses Konzept ist bewährt für Menschen mit motorischen Beeinträchtigungen aufgrund neurologischer Funktionsstörungen. Es wird angewendet bei Säuglingen ,Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mir angeborener oder erworbener Bewegungsstörung, sowie bei Entwicklungsverzögerungen unklaren Ursprungs. Bei dem Bobath-Konzept wird die Persönlichkeit des Menschen mit einbezogen und optimalerweise in berufsübergreifender Zusammenarbeit angewandt.

Rehasport

Rehasport darf von jedem niedergelassenen Arzt verordnet werden. Er kann grundsätzlich bei jeder Beeinträchtigung von körperlichen Funktionen in Betracht kommen. Es gibt keine Altersbegrenzung. Gerade nach einer postoperativen Reha oder nach krankengymnastischen Behandlungen stabilisiert der Rehasport durch das weiterführende Training den Behandlungserfolg.

Elektrotherapie

Elektrotherapie in Berlin

In unserer Praxis für Physiotherapie in Berlin bieten wir Ihnen die seit Jahrzehnten bewährte Elektrotherapie an. Bei dieser Behandlungsform wird der Strom als heilend, lindernd und stimulierend eingesetzt. Die Frequenz des angewendeten Wechselstroms ist schwach, er beträgt 10 bis 100 Hertz. Vor Schmerzen während der Anwendung muss sich also niemand fürchten, mehr als ein leichtes Kribbeln der Haut ist nicht zu spüren. Die Wirkung der sanften Reizstromtherapie ist jedoch überzeugend. Die gezielt ausgelösten Muskelkontraktionen helfen gegen Schmerzen, verbessern die Durchblutung und beeinflussen die Regeneration einer gestörten Muskelfunktion positiv. Die Behandlung findet kontinuierlich und über einen längeren Zeitraum statt, um ihre Wirkung optimal ausschöpfen zu können.

Elektrotherapie: frei von Nebenwirkungen

Die durch den Strom gesetzten Impulse haben das Ziel, die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Sie gehört zu der breiten Palette der alternativen Behandlungs- und Heilmethoden, die den Organismus nicht durch Nebenwirkungen belasten. Die Grundlage unserer Behandlung ist die Diagnose Ihres Arztes, die Dauer und Stärke der Reizstromtherapie bestimmt. Die Kosten werden von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Der Behandlungsablauf ist unkompliziert. Die Elektroden werden nah der betroffenen Körperregion auf der Haut befestigt und der Strom gezielt durchgeführt. Zahlreiche Krankheitsbilder sprechen darauf positiv an. Wir behandeln auf diese Weise akute wie chronische Schmerzen ebenso wie mangelnde Durchblutung, Funktionsstörungen der Muskulatur sowie die Störung vegetativer Vorgänge.

Fangopackungen vom Physiotherapeuten in Berlin

Eine Fangopackung ist ein bewährtes und wohltuendes Element der Physiotherapie. Sie ist natürlichen Ursprungs und bietet eine naturnahe und angenehme Möglichkeit, unter anderem Verspannungen zu lösen und Probleme mit den Gelenken und der Muskulatur zu beseitigen oder zu lindern. Sie wird sehr häufig im Rahmen der physiotherapeutischen Behandlung eingesetzt und bietet in diesem Zusammenhang einen großen Nutzen.

Die Fangopackung kann unterschiedlich zusammengesetzt sein. Jede Praxis verwendet Zutaten, mit denen sie die besten Erfahrungen gesammelt hat und mit denen die besten Ergebnisse erzielt werden konnten. Auch die Art und Weise der Anwendung unterscheidet sich, obwohl es Gemeinsamkeiten gibt. In unserer Praxis in Berlin verwenden wir Moorpackungen.

Was erwartet Sie, wenn Sie sich gemeinsam mit uns für eine Behandlung mit Fango entscheiden? Sie können von einem sehr angenehmen Erlebnis ausgehen, das bei Ihnen nicht nur zu äußerer, sondern auch zu einer “inneren” Entspannung führen wird. Die Packung mit Fango ist mit einer hohen Wärmeeinwirkung verbunden, was eine der Ursachen für die gute Wirksamkeit ist. Wärme wirkt sehr gut gegen Muskelverspannungen und andere Probleme des Bewegungsapparates. Dabei kann es sich um simple Verspannungen handeln, bei denen die Fangopackung zusätzlich zum Beispiel zur Massage eingesetzt wird. Aber auch chronische Erkrankungen (wie zum Beispiel diejenigen rheumatischer Natur) profitieren vom Einsatz von Fango in der Behandlung.

Manuelle Lymphdrainage in Berlin

Für die Ödem- und Entstauungstherapie ist die manuelle Lymphdrainage eine sehr wirksame, und seit langem bewährte Anwendung. Im Rahmen der physikalischen Therapien bieten wir Ihnen in unserer Praxis in Berlin die manuelle Lymphdrainage durch unsere speziell qualifizierten Physiotherapeuten an.

Erfolgreich zu behandeln sind durch die manuelle Lymphdrainage Stauungen am Körper, den Armen und Beinen sowie im Gesicht, die durch Traumata, gestörte Lymphfunktionen, auch häufig nach Operationen entstehen können. Auch bei Narbengewebe, u.a. für die Neubildung von Lymphgefäßen, hat sich die manuell durchgeführte Lymphdrainage bewährt. Bei besonders hartnäckigen und langwierigen Stauungen wird die Behandlung durch Kompressionsstrümpfe oder Kompressionsverbände ergänzt. Die manuelle Entstauung bei einer Lymphdrainage wird durch spezielle Grifftechniken bewirkt, die den Lymphfluss aktivieren. Die Anzahl der Anwendungen und die Dauer der Behandlung hängen vom individuellen Krankheitsbild ab. Für eine Lymphdrainage muss eine ärztliche Verordnung vorgelegt werden, ist eine zusätzliche Kompression notwendig, muss diese mit verordnet werden. Die vom Arzt verordnete Therapie wird selbstverständlich von der Kasse übernommen.

In unserer Praxis für Physiotherapie in Berlin bieten wir Ihnen außer der manuellen Lymphdrainagen noch viele weitere Therapien an von Fangopackungen über Wirbelsäulengymnastik bis zur Elektrotherapie. Falls Sie gesundheitlich verhindert sind, unsere Praxis in Berlin selbst aufzusuchen, kann Ihnen der Arzt auch den Hausbesuch durch unsere Therapeuten verordnen.

Heilende Massagen und physiotherapeutische Behandlungen
in der Physiotherapie Petra Götz in Berlin

Unser höchstes Ziel ist es, die Funktions- und Bewegungsfähigkeit Ihres Körpers wieder herzustellen und zu verbessern. Deshalb bieten Physiotherapeutin Petra Götz und ihr kompetentes und qualifiziertes Team, Ihnen ein umfangreiches Behandlungsspektrum an. Wir behandeln Sie ganzheitlich, um mit alternativmedizinischen Behandlungsformen, weil wir möchten, dass Sie gesund bleiben oder schnellstmöglich wieder gesund werden.

Wohltuende und heilende Massagen in Ihrer Physiotherapie in Berlin

Wir bieten Ihnen individuell auf Sie abgestimmte Massageformen an die Ihr Wohlbefinden wesentlich verbessern, Ihre Heilung beschleunigen und Ihre Schmerzen und Beschwerden lindern. Dazu zählen medizinische Massageanwendung und ebenso Wellnessmassagen.

Ein Einblick in unser Leistungsspektrum:

Die klassische Massage dient zur Unterstützung Ihres körperlichen und seelischen Wohlbefindens. Wir verabreichen sowohl Teilkörpermassagen als auch Ganzkörpermassagen, die äußerst entspannend auf Ihren Körper wirken.

Die Fußreflexzonenmassage wird von uns angewendet, um belastete Fußgelenke und Füße zu entspannen. Ebenso wenden wir die Fußreflexzonenmassage an, um Ihre innere Organe anzuregen und um diese in ihrer Funktionstätigkeit zu unterstützen.

Für mehr Informationen über unsere heilenden Massagen wenden Sie sich bitte an uns persönlich. Gerne können Sie auch direkt einen Termin mit unseren Physiotherapeuten in unserer Praxis in Berlin vereinbaren.

PNF-Therapie in Berlin

Die Praxis für Physiotherapie Götz bietet Ihnen seit 1994 ein breit gefächertes Spektrum an Leistungen an. So umfasst unser Behandlungsspektrum zum Beispiel auch Lymphdrainage, Massage, Fangopackungen, Heißluftbehandlung, Wirbelsäulengymnastik, Therapie nach Bobath, Manuelle Therapie oder auch Elektrotherapie.

PNF als Teil des Therapieangebots

Darüber hinaus bieten wir unseren Patienten im Großraum Berlin auch die sogenannte PNF-Therapie (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) an. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Therapie für Menschen, die beispielsweise einen Schlaganfall hatten oder die nach einem Unfall Schäden am zentralen Nervensystem erlitten haben, welche zu einschränkenden Bewegungsstörungen führen. Bei der speziellen PNF-Therapie wird durch ein besonderes Verfahren erreicht, dass das Zusammenspiel von Muskeln und Nerven verbessert wird. So sollen wieder normale und natürliche Bewegungsabläufe trainiert und erlernt werden.

Individuelle Therapie

Ein junges und sehr engagiertes Team aus insgesamt fünf erfahrenen Physiotherapeuten kümmert sich um die physiotherapeutische Behandlung. Die Therapie wird sehr individuell auf jeden einzelnen Patienten abgestimmt. Auf spezielle Anfrage und Rezept vom Arzt führen wir auch bei Bedarf Hausbesuche bei unseren Patienten durch.

Für Fragen bezüglich der PNF-Therapie stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Selbstzahlerangebote

Lasertherapie

Die Lasertherapie kann bei schmerzhaften Erkrankungen des Bewegungsapparates angewandt werden. Sie ist eine Behandlung mit energiereichem Licht, die hohe Lichtmengen in das Gewebe einbringt und die Heilung nachhaltig anregt. Sie kann bei chronischen und akuten Schmerzen angewendet werden.

Anwendungsbeispiele:

  • Schulterbeschwerden
  • gezielte Behandlung von Schmerzpunkten
  • Tennis-, Golferellbogen
  • Verspannungen
  • Hüftgelenksbeschwerden
  • Kniegelenkarthrose usw.

Kontaktieren Sie uns in unserer Praxis für Physiotherapie in Berlin.

Gerätetraining

Wir bieten ein Zirkeltraining mit exzentrischem Training. Beim exzentrischen Training wird der überwundene Widerstand beim Ablassen um bis zu dreißig Prozent erhöht. Durch die Dehnung der angespannten Muskulatur entsteht ein sehr hoher Trainingsreiz.

Diese Methode ist nachweislich ein sehr effektives Muskelaufbautraining. Man kann z.B. die Rückenmuskulatur ähnlich wie beim Rudern trainieren oder auch direkt im gleichen Trainingssatz die antagonistische Muskelgruppe, wie in diesem Fall die Bauchmuskulatur. Die mallia Geräte haben einen gleichmäßigen Lauf. Das Trainingssystem kann stufenlos eingestellt werden.

Pilates

Es werden auch Pilates Kurse angeboten. Diese sind von der zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und können von den Krankenkassen bezuschusst werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an uns.